Medienmitteilung vom Juli 2021

Egal ob einfacher Newsletter oder ausgeklügelte Multichannel Kampagne: Die Anforderungen an Marketing Tools sind hoch und gerade wenn es um den Umgang mit Daten geht, werden Unternehmen anspruchsvoller.

Datenhoheit wird wichtiger. Nicht nur aufgrund von Regulatorien. Sondern auch aufgrund der Einsicht, dass Daten immer mehr zum eigentlichen Gold des Unternehmens werden. Gleichzeitig soll der Umgang mit Daten einfacher werden. Genau diesen Sweet Spot hat sich ein Schweizer Unternehmen zu nutze gemacht und vor kurzem mit Aivie ein Marketing Automation Tool lanciert, dass eine starke Technologie einfach und sicher anwendbar macht.

Marketing Automation mit Aivie, was steckt dahinter

Aivie baut auf die Open Source Technologie Mautic. Hinter Mautic steckt eine weltweite, engagierte Entwicklercommunity. Aivie ist unter den 5 Top Partnern und gibt regelmässig Beiträge in Form von neuen Features oder Code an die Community zurück. 

Aivie macht die Open Source Technologie für Kundinnen und Kunden zugänglicher und so komfortabel wie eine SaaS Lösung. Aivie bietet Templates bereits jeweiligen Corporate Design und vorgefertigte Kampagnenmechaniken, damit Kundinnen und Kunden direkt loslegen können. 

Aivie hat das technische Setup und die Server optimiert und ist daher in der Lage ein kompetitives Einsteigerangebot bereits ab 16 CHF / 14 Euro zu präsentieren. Aivie kann somit mit Mailchimp konkurrieren, was den Preis angeht und bietet on top noch die Datenhoheit und den Datenschutz nach europäischen Standards.

Datenhoheit und Datensicherheit

Denn Kundinnen und Kunden wollen eine flexible Lösung, eine starke Technologie und gleichzeitig ein Setup, in dem sie sich nicht Sorgen machen müssen um ihre Daten oder darum, ob sie datenschutzkonform sind. 

Aivie bietet dank der offenen Technologie zudem unbegrenzte Möglichkeiten für Plugins und Integrationen mit anderen Systemen. Das Team von Aivie ist insbesondere auch darauf spezialisiert individuelle Plugins und API’s zur Verfügung zu stellen. 

Die Daten sind und bleiben damit in der Hoheit des jeweiligen Unternehmens. Mit Aivie ist die Grundlage für eine ganzheitliche Datenstrategie gelegt. 

Kommentar des Gründers & CEO

“Vor einigen Jahren war ich selbst in der Situation, dass ich für ein eigenes Projekt nach einer Lösung gesucht habe. Mir reichten die Funktionen von Mailchimp nicht aus und Hubspot war für das Projekt zu teuer. Ausserdem handelte es sich um sensible Kundendaten und da sollte es kein US-Anbieter sein.

Ich habe mich daraufhin auf Mautic spezialisiert und auf Basis der Technologie ein umfassendes Tool (weiter-)entwickelt. Wir haben im Laufe der letzten Jahre einige Best Practice Cases mit Kunden entwickeln, die wir jetzt mit Aivie schon im Paket zur Verfügung stellen können. Hier haben wir einen Vorteil gegenüber den Ansätzen, die häufig von US-Unternehmen propagiert werden: Mehr ist eben nicht immer mehr. Wir haben ausgewiesene UX und CX Expertise im Team und wissen, wie Marketing Automation einen Mehrwert für Menschen schafft.“

Aller Anfang ist leicht.

Egal ob Marketingmanager:in, Gründer:in oder einfach nur neugierig: Unser 30-minütiges Webinar ist genau das Richtige für alle, die mehr zum Thema Marketing Automation mit Aivie erfahren wollen.

Melde dich jetzt zum kostenlosen Webinar an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.