Wie verwende ich die Signatur Owner?

Standardmässig ist Aivie so aufgesetzt, dass jede E-Mail im Namen von den Accountmanager:innen (Owners) versendet wird. Das kann per E-Mail oder in den Einstellungen geändert oder ausgeschalten werden.

Jeder User/Owner hat eine eigene Signatur. In dieser kann definiert werden, wie die E-Mail an seine Kontakte beendet werden soll.

Da dieses Feld nicht mehrsprachig ist empfehlen wir sie möglichst knapp oder allgemein zu halten.

Im Normalfall also nur: |FROM_NAME|. Dieser Platzhalter (Token) wird dann vom System mit dem Vornamen und dem Nachnamen ersetzt.

Ist kein Owner vorhanden, wird der Standardtext aus den Einstellungen verwendet. Um all deine Kontakte ohne Owner anzuzeigen, kannst du dir über die Suchfunktionen mit dem Operator is:unowned all diese Kontakte anzeigen lassen.

Der Owner ist immer mit einem Kontakt verknüpft, d. h. das Segment spielt grundsätzlich keine Rolle. Der Kontakt kann in verschiedenen Segmenten (Gruppen) sein.