Wie erstelle ich Dynamische Inhalte in Aivie / Mautic?

Mit dem Konzept von wiederverwendbaren dynamischen Inhalten kannst du Komponenten einmal anlegen und dann in verschiedenen E-Mails wiederverwenden.

Hier zeigen wir dir ein Beispiel dazu:

z. B.:
{% if contactfield.gender == ‘Female’ %}

Sehr geehrte Frau {{contactfield.lastname}}
{% elseif contactfield.gender == ‘Male’ %}
Sehr geehrter Herr {{contactfield.lastname}}
{% else %}
Guten Tag {{contactfield.firstname}} {{contactfield.lastname}}
{% endif %}

dynamische Inhalte

Im Anschluss kannst du diesen dynamischen Inhalt direkt im E-Mail Builder verwenden. Einfach per Drag-and-drop den Block auf dem Canvas platzieren und das entsprechende Element auswählen.

Du kannst hier die komplette Power von TWIG verwenden.