Wann wird ein „Do Not Contact“ (DNC) gesetzt?

Damit der Ruf deiner Absender Domain nicht leidet, werde Kontakte, von denen die E-Mail-Adresse nicht existiert, oder die deine E-Mails nicht erhalten möchten, automatisch mit einem „Do Not Contact“ (DNC) versehen.

Du findest mehr zum Thema in dieser FAQ: Was ist ein Do Not Contact und wie kann ich es entfernen?

Wenn Aivie die Rückmeldung bekommt, dass die E-Mail an die angegebene Adresse nicht zugestellt werden kann, dann wird der Kontakt als DNC markiert und in ein von Aivie erstelltes Segment „Bounced E-Mails“ verschoben.

Hierbei gibt es verschiedene Gründe, warum eine E-Mail „Bounced“. Nur die sogenannten „Hard Bounces“ führen zum Setzen des DNC.

Du kannst den genauen Grund, warum eine E-Mail gebounced ist, in der Kontakthistorie über die Details einsehen:

Das gleiche gilt für Kontakte die im E-Mail Programm angeben, dass sie deine E-Mails nicht (mehr) erhalten möchten. Dies nennen wir eine Beschwerde (Complaint).

Aivie überwacht die Anzahl Bounces und Beschwerden im Hintergrund. Falls zu viele E-Mails nicht zugestellt werden können, wird das Versenden von E-Mails über dein Account durch uns pausiert.

Für dich da.

Wir bieten dir lokalen Support und weiterführende Services.

  • Wir unterstützen dich
  • Support per Chat, FAQ oder über deinen Account
  • Umgehende Support-Rückmeldung
aivie marketing automatin lokaler support adrian schimpf